Zum Inhalt springen

Fotowettbewerb "Best Azubi Pic"

Wir hatten die Azubis in unseren Mitgliedsunternehmen gebeten, in einem Foto festzuhalten, was ihre Ausbildung in der Metall- und Elektroindustrie zu etwas Besonderem macht. Über 40 Azubis aus 19 Unternehmen haben sich mit Kamera oder Handy auf die Suche nach außergewöhnlichen Situationen oder neuen Perspektiven in ihren Unternehmen gemacht. Herausgekommen sind spannende Bilder, die zeigen, dass die Ausbildung in unserer M+E-Industrie vielfältig, spannend, kreativ und manchmal auf etwas ganz Besonderes ist.

Vielen Dank!

Es fiel uns nicht leicht aus allen eingesandten Motiven die besten, die Siegerfotos zu küren, da jedes der Bilder auf seine Weise spannend, spektakulär oder kreativ war. 

Die Gewinner

1. Platz

Den ersten Platz räumten Mirko Sonnack und Jannik Mehler von Pano in Itzehoe ab: Kunstvoll lugt die Kamera durch die Maschine, die die raffinierten Verschlussdeckel des Holsteiner Unternehmens fertigt. Im Hintergrund freuen sich die beiden Auszubildenden über die perfekte Qualität des Produktes.

2. Platz

Platz zwei ging an Airbus in Hamburg: Flugzeuge zu gestalten und sie optisch unverwechselbar zu machen gehört zur Ausbildung von Lea Delamotte. Sie kniet mit Gurten gesichert auf einem Flugzeugflügel und klebt lustige Schildkröten auf die Maschine der japanischen ANA Airline.

© Michael Lindner

3. Platz

Den dritten Platz erzielten die Azubis Marvin Schönteich, Janina Döhring und Florian Käselau von Getriebebau Nord in Bargteheide: Keck nehmen sie eine Maschine in Beschlag, präsentieren stolz ihr Handwerkszeug.

Sonderpreis

Das Foto von Robert Deckert von Herose aus Bad Oldesloe hat die Jury durch seine Optik so überzeugt, dass sie es spontan mit einem Sonderpreis für Kreativität und Ästhetik ausgezeichnet haben.

Wir möchten Ihnen aber auch die vielen anderen tollen Bilder nicht vorenthalten und haben deswegen hier die besten zusammengestellt. 

Vielleicht ist ja in unserer Galerie auch ein Foto aus Ihrem Unternehmen dabei.