Zum Inhalt springen

Gremien

NORDMETALL ist ein Arbeitgeberverband. Seine Mitglieder sind Unternehmen – und diese werden repräsentiert durch Unternehmer und Führungskräfte. Aus ihren Reihen wählen sie den Vorstand, das Präsidium und weitere Vertreter in verschiedene Gremien. Und sie berufen die Geschäftsführung.

Organe und Gremien

Mitgliederversammlung

Sämtliche Angelegenheiten des Verbandes werden durch die Mitgliederversammlung geregelt.

Zu den Aufgaben der Mitgliederversammlung gehören z.B die Wahl der Vorstandsmitglieder, der Mitglieder des Tarifpolitischen Ausschusses, der Rechnungsprüfer und deren Stellvertreter und die Entgegennahme des Jahresberichts

An der Mitgliederversammlung können sämtliche zur Vertretung der Mitglieder berechtigten Personen teilnehmen. Jedes Mitglied hat eine Stimme.

Tarifpolitischer Ausschuss

Der Tarifpolitische Ausschuss (TPA) trifft alle Entscheidungen über sämtliche tarifpolitische Angelegenheiten. Dem Tarifpolitischen Ausschuss gehören der Verhandlungsführer, sein Stellvertreter, die tarifgebundenen Präsidiums- und Vorstandsmitglieder und weitere Mitglieder an.

Die Mitglieder:

  • Anna Blumenberg (Meyer Werft GmbH & Co. KG)
  • Heiko Brockbartold (Siemens AG)
  • Björn Cleven (MV Werften)
  • Axel Fiene, stellvertretender Vorsitzender (Still GmbH)
  • Heinz Fischer (KS Gleitlager GmbH)
  • Frank Hollmann (Blohm+Voss B.V. & Co. KG)
  • Dietmar Janssen (Neue Jadewerft GmbH)
  • Frank Metzner (Wärtsilä SAM Electronics GmbH)
  • Birgit Nikisch (Louis Schierholz GmbH)
  • Jan Reher (Daimler AG Mercedes-Benz Werk Bremen)
  • Werner Schulte (LEONI Special Cables GmbH)
  • Stefan Spoede (Premium AEROTEC GmbH)
  • Lena Ströbele, Vorsitzende (Fr. Lürssen Werft GmbH & Co. KG)
  • Dr. Volker Subatzus (Airbus Operations GmbH)
  • Rainer Wahlers (Nordenhamer Zinkhütte GmbH)